Dorint 50-Kilometer-Charity-Lauf für „Tapfere Kinder“

Autor: Birgit Borreck
Kategorie Unternehmensmitteilung
Datum: 14 Jun, 2018

blog_post_29

Dorint-Geschäftsführer Karl-Heinz Pawlizki hat seine verlorene Wette für den guten Zweck eingeöst: Der passionierte Langstreckenläufer ist von Köln ins Dorint Hotel Bad Neuenahr gelaufen. Rund 40 sportliche Dorint-Mitarbeiter begleiteten den Dorint-CEO laufend oder radelnd. Karl-Heinz-Pawlizki hatte dem Hilfsprojekt „Tapfere Kinder“ unter Schirmherrschaft von Fußball-Manager-Legende Reiner Calmund 10 Euro pro gefahrenem oder gelaufenem Kilometer versprochen. Insgesamt kamen so 10.000 Euro für ein Ferienzirkus-Camp für benachteiligte Kinder zusammen. 


Laden Sie die komplette Meldung als PDF 
Presse Paket (Fotos und Texte)


Tags: Dorint Bad Neuenahr Dorint GmbH Karl-Heinz Pawlizki